Die anderen Tiere

KONTTIAHO HIGHLAND RANCH

Im Frühjahr 2018 wurde den Hochlandrindern eine zweite hochwertige Fleischviehrasse zur Seite gestellt: ein Galloway-Bulle. Der Hofbetreiber ließ sich bei einem Besuch in Schottland, dem Heimatland der Highlands und Galloways, im letzten Herbst von der Rasse begeistern. Galloways sind in Finnland recht selten anzutreffen. Die Rasse wurde erst mit der Zeit als eine das ganze Jahr über im Freien aufziehbare Rasse eingestuft. Das Galloway kann auch bei rauem Klima auf der Weide bleiben, da ihm sein dickes Fell und dichtes Unterhaar einen guten Schutz verleiht. Die Rasse hat von Natur aus keine Hörner.

Galloways sind in verschiedenen Nuancen von Schwarz, Grau, Braun oder Weiß anzutreffen. In der Rasse gibt es auch einen zweifarbigen Typen mit weißem „Gürtel“. K. Nińo, der Galloway-Bulle von Konttiaho, der besser unter dem Namen Ninja bekannt ist, gehört dieser „Gürtel“-Rasse an. Ninja wurde im Juli zum Decken von acht Highland-Mutterkühen eingesetzt und im Mai kamen auf dem Hof die ersten Kreuzungen zwischen Highland Cattle und Galloway-Rind zur Welt. Die ersten Erfahrungen sind positiv, die Kälber wirken sehr robust. Die geborenen Kälber haben die Rasse Galloway. Der Bulle vererbt ca. 90 % seiner Eigenschaften, weshalb die Kälber niemals Hörner haben. Die schwarz-weiße Färbung wird teilweise vererbt. Wäre eine im Freien zu züchtende verspielte Rinderrasse ohne Hörner eine Alternative für Ihren Hof?

Das Galloway kann auch bei rauem Klima auf der Weide bleiben, da ihm sein dickes Fell und dichtes Unterhaar einen guten Schutz verleiht.

Die köstlichen Fleischprodukte von Konttiaho

Sehen Sie sich unsere Produkte an und bestellen Sie direkt von unserem Hof!

Kontakt

Konttiaho Highland Ranch
Suomäentie 174
FI-43490 KANGASAHO
Finnland

oiva100

Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: (#10) This endpoint requires the 'manage_pages' or 'pages_read_engagement' permission or the 'Page Public Content Access' feature. Refer to https://developers.facebook.com/docs/apps/review/login-permissions#manage-pages and https://developers.facebook.com/docs/apps/review/feature#reference-PAGES_ACCESS for details.
Type: OAuthException
Code: 10
Click here to Troubleshoot.

Nach oben